Seite auswählen

Zertifizierungen – Ihr Nutzen

Wer sich auf den Markt begibt, setzt sich dem Qualitätsdruck aus. Viele Unterneh- men bieten gute Produkte an, aber wer bezeugt dieses. Stiftung Warentest kann nicht alles testen. Manch jungem Unternehmen fehlt das Geld für eine aufwendige Werbekampagne. Dem Qualitätsversprechen von Gründerunternehmen oder No-Name-Produkten schlägt Skepsis entgegen.

Dem ist zu entgegnen. Unternehmen sollten sich die Güte Ihrer Produkte oder Ihrer Firma durch ein neutrales Prüfinstitut bestätigen lassen. Die hier abgebildeten Gütesiegel könnten die Premiumqualität auch Ihres Unternehmens und seines Angebots beweisen.

Der Verband für die Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen und -standards e.V wurde 1995 speziell für Zwecke der Personal-, Prozess- und Organisationsdiagnostik gegründet. Er ist eine nichtstaatliche Zertifizierungs- organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, unternehmerisch gute Leistungen zu identifizieren und diese zu zertifieren. Grundlage ist die DIN ISO 17021, welche die Arbeitsweise von Zertifizierungsorganisationen regelt.  Der Arbeit des Verbandes liegt der Anspruch einer praktikablen, unbürokratischen Vorgehensweise zugrunde. Die Gebührensätze sind so moderat, dass auch Kleinunternehmen in den Genuß von Zertifizierungen kommen können.

Logo_VfAZeV

Offiziell akkreditiert beim Verband für die Akkreditierung von Zertifizierungsorganisationen e.V.