Seite auswählen

DIN ISO 9001:2015

ISO 9001 unten - KopieIhr Unternehmen kennt und beherrscht seine Prozesse. In einem QM-System sind Grundsätze und Maßnahmen der Qualitätsförderung und -sicherung beschrieben. Ihre QM-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 beweist es.

Die DIN EN ISO 9001 ist das bekannteste und am meisten angewendete QM-Modell. Es ist ein branchenneutrales, prozessorientiertes und weltweit gültiges Regelwerk. Diese Norm stellt keine spezifischen Anforderungen an bestimmte Branchen, sondern beinhaltet sehr allgemeine Grundlagen, die branchenübergreifend gelten.  Zu diesem Zweck beschreibt die Norm modellhaft das gesamte Qualitätsmanagementsystem und dient allen Organisationen als Orientierung, die ein QM-System einführen wollen. Der prozessorientierte Ansatz basiert auf den vier Hauptprozessen einer Organisation, welche einen Input in einen Output umwandelt. Entsprechend gliedert sie sich in diese vier Hauptkapitel: (Kap.1-3 enthalten Vorwort und Allgemeines)

Kap.4: Qualitätsmanagement-system (allgem. Anforderungen, dokumentierte     Anforderungen, QM-Handbuch, Lenkung von Dokumenten, Lenkung von Aufzeichnungen)
Kap.5: Verantwortung der Leitung
Kap.6: Management von Ressourcen
Kap.7: Produktrealisierung
Kap.8: Messung, Analyse und Verbesserung

Die aktuelle EN ISO 9001 wurde letztmalig im Jahr 2008 überarbeitet (EN ISO 9001:2008). Das Prüfinstitut für Service und Qualität zertifiziert seit zwanzig Jahren Unternehmen und Institutionen nach der ISO 9001.

Unsere Gebühren sind unschlagbar. Schon für 1.950 Euro erhalten Sie Ihr Zertifikat basierend auf einem gründlichen Audit. Weitere Informationen hierzu auf der Seite Gebühren.